Endlich da! Schon vor dem Trek in Marokko habe ich bei einem eBay-Verkäufer aus GB eine neue Softshell Astron Hooded von Mountain Equipment für um die 120€ weniger als hierzulande entdeckt und bestellt. Es dauerte dann bis Ende Januar, bis sie endlich ankam.

Details

Doch zur Jacke selbst: mir war wichtig, dass sie eine Kapuze hat und trotzdem wenig wiegt. Das schafft sie mit ca. 500g ganz passabel – vor allem: zusammengerollt hat sie in etwa die Größe einer Rolle Toilettenpapier. Unter den Armen wurden Polartec Powerstretch Einsätze verarbeitet, was das Gewicht im Vergleich zu einer Reisverschlussentlüftung noch mal drückt sowie die Bewegungsfreiheit steigert. Den kalten Bodensee-WInterwind und Regenschauer hält sie auch auf dem Fahrrad gut ab, die Kapuze sitzt wie angegossen und schränkt das Sichtfeld, auch beim Drehen des Kopfes, überhaupt nicht ein.

Mal sehen, ob und wann es bei dem doch sehr dünnen Polartec Powershield Pro Lite Stoff Verschleisserscheinungen gibt.

Werbeanzeigen

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.