• en_US
  • de_DE
More

    Hannah

    Schesaplana mit Biwak nach dem Wintereinbruch

    Die Schesaplana 2965 m ist der höchste Berg im Rätikon, der noch zu den Ostalpen gehört. Direkt dort verläuft auch die Grenze zwischen Osterreich und der Schweiz; man kann also mit dem einen Bein in Österreich gehen, mit dem anderen sich in der Schweiz aufhalten.
    de_DEDE
    en_USEN de_DEDE