Direkt zum Inhalt
Kuhfluchtwasserfälle in Farchant

Kuhfluchtwasserfälle in Farchant

Trotz des schlechten Wetters ein Besuch wert: die Kuhfluchtwasserfälle bei Farchant.

Es ist kalt hier im Blauen Land! Kommt daher der Name? Nein, tatsächlich kommt er von den Expressionisten, die "Blauen Reiter", die sich hier vor rund hundert Jahren haben verzücken lassen von der lieblichen Landschaft unter den hohen Bergen, von den Seen und den Mooren und den schneebedeckten Gipfeln und den sehr oberbayrischen Dörfern und Städtchen. Malerwinkel, das Blaue Land, solche Namen bekam daraufhin dieser Flecken Erde. Und tatsächlich, schön ist es hier. Doch ich schweife ab...

Natürlich haben wir für unseren Urlaub eine Kaltfront gewählt, bei Sonne kann ja schließlich jeder Urlaub in den Bergen machen. Da am Tag nach der Anreise direkt ein Feiertag ist, fällt ein Cityhike inklusive Einkehrschwung in diverse Shoppinghütten aus. Es ist kalt, es nieselt und graupelt, aber immer wieder reißt es kurz auf. Die dicken, schweren Wolken drücken auf die Gipfel der umliegenden Berge, da möchte ich nicht drin stecken. Zwischen Garmisch-Partenkirchen und Murnau, rechts oben in der Wand, umgeben von Wald, sprudeln Wasserfälle herunter. Da wollen wir hin!

Parken kann man in Farchant, in Richtung Warmbad (dann links) ist ein Wanderparkplatz. Von hier aus geht ein breiter Pfad durch den schönen Kuhfluchtwald. Bald entdecken wir Tafeln und Schilder, die über den Bergwald aufklären. Verschiedene Stationen des Walderlebnispfades laden zum aktiven lernen ein. An einer Stelle ist eine Sprunggrube, und Schilder markieren, wie weit verschieden Tiere springen können. Ich lande so ungefähr beim Fuchs. Der Pfad ist gut ausgebaut und auch für Kinder gut machbar.

Etwa auf Höhe der oberen Brücke regnet es stärker, und wir drehen um. Ziemlich durchgefroren wollen wir nicht auch noch nass werden.

Datum: 16.05.2016
Schwierigkeit: T1
Dauer: 0:45h


Schöner Walderlebnispfad führt zu den Wasserfällen. Ab der Brücke wird es etwas steiler und anstrengender.

Parken beim Warmfreibad Farchant,