More

    Schlagwort: Engadin

    Juni, endlich wieder Skifahren!

    Bald geht's in die Sommerferien, aber in den Bergen hat's noch Schnee. Schnelle Skitour auf das Flüela Schwarzhorn (3146m).

    Piz Sarsura – menschenleeres Engadin

    Verhangenes Wetter und knappe Schneelage beschert uns ein schönes und einsames Skitourenerlebnis ohne Aussicht. Es ist 23 Uhr, wir...

    Skitourentraum im Engadin

    Pulvergenuss und menschenleere verschneite Täler führen auf den höchsten Berg des Oberhalbsteins, dem Piz Calderas (3397m).

    Verhangenes Gratgekraxel im Engadin: Piz Julier

    Schöne Tagestour von St. Moritz über die Fuorcla Albana und den Südostgrat auf den Piz Julier.

    Eintageshochtour auf den Piz Morteratsch

    Streckenmäßig lange Hochtour im Engadin, von Pontresina (1774m) über die Tschiervahütte (2584m) auf den Piz Morteratsch (3751m) und Abstieg über die Bovalhütte (2495m) und Morteratsch wieder zurück zum Ausgangspunkt.

    Tagesschneeschuhtour auf den Piz Kesch

    Tagesschneeschuhtour auf den Piz Kesch (3418m)

    Zweitagesskitour auf den Piz Palü

    Verlängerte Tour von Pontresina aus mit Biwak auf der Diavolezza.

    Il Chapütschin

    Morgens um sieben Uhr starteten wir in der Chamanna Coaz auf den „Il Chapütschin“, der vom Tal aus meist mit einer weißen Spitze zu sehen...

    Gletschertour zum La Muongia

    Die gemütliche Chamanna Coaz liegt schon seit einer halben Stunde hinter uns, die Steigeisen sind montiert und wir suchen einen gangbaren Weg durch den...
    de_DEDE
    en_USEN de_DEDE