More

    Kuhfluchtwasserfälle in Farchant

    Ähnliche Artikel

    Kuhfluchtwasserfälle in Farchant

    Trotz des schlechten Wetters einen Besuch wert: die Kuhfluchtwasserfälle bei Farchant.

    Es ist kalt hier im Blauen Land! Kommt daher der Name? Nein, tatsächlich kommt er von den Expressionisten, die Gruppe der “Blauen Reiter”, die sich hier vor rund hundert Jahren haben verzücken lassen von der lieblichen Landschaft unter den hohen Bergen, von den Seen und den Mooren und den schneebedeckten Gipfeln und den sehr oberbayrischen Dörfern und Städtchen. Malerwinkel, das Blaue Land, solche Namen bekam daraufhin dieser Flecken Erde. Und tatsächlich, schön ist es hier. Doch ich schweife ab…

    Natürlich haben wir für unseren Urlaub eine Kaltfront gewählt, bei Sonne kann ja schließlich jeder Urlaub in den Bergen machen. Da am Tag nach der Anreise direkt ein Feiertag ist, fällt ein Cityhike inklusive Einkehrschwung in diverse Shoppinghütten aus. Es ist kalt, es nieselt und graupelt, aber immer wieder reißt es kurz auf. Die dicken, schweren Wolken drücken auf die Gipfel der umliegenden Berge, da möchte ich nicht drin stecken. Zwischen Garmisch-Partenkirchen und Murnau, rechts oben in der Wand, umgeben von Wald, sprudeln Wasserfälle herunter. Da wollen wir hin!

    Kuhflucht Wasserfälle
    Kuhflucht Wasserfälle

    Parken kann man in Farchant, in Richtung Warmbad (dann links) ist ein Wanderparkplatz. Von hier aus geht ein breiter Pfad durch den schönen Kuhfluchtwald. Bald entdecken wir Tafeln und Schilder, die über den Bergwald aufklären. Verschiedene Stationen des Walderlebnispfades laden zum aktiven lernen ein. An einer Stelle ist eine Sprunggrube, und Schilder markieren, wie weit verschieden Tiere springen können. Ich lande so ungefähr beim Fuchs. Der Pfad ist gut ausgebaut und auch für Kinder gut machbar.

    Etwa auf Höhe der oberen Brücke regnet es stärker, und wir drehen um. Ziemlich durchgefroren wollen wir nicht auch noch nass werden.

    Literatur:

    Kommentare

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    1,212NachfolgerFolgen
    197NachfolgerFolgen
    376NachfolgerFolgen
    2,592NachfolgerFolgen
    26AbonnentenAbonnieren

    Meistgelesen

    Wild Campen, Zelten und Biwakieren

    Einfach sein Zelt aufschlagen und die Natur genießen? In Deutschland und Europa ist das nicht überall erlaubt. Wir geben wichtige Hinweise und Tipps.

    Müsliriegel selber machen

    Für Eure kommenden Trailläufe und Wanderungen möchte ich noch eines meiner Lieblingsrezepte verraten, mit dem ihr superleckere Müsliriegel für unterwegs zaubern könnt.

    Die Energiebombe Pemmikan einfach selbst hergestellt

    Pemmikan ist eine sehr gehaltvolle und lange haltbare Mischung aus Dörrfleisch, Fett und verschiedenen Gewürzen. Als energiereicher Reiseproviant wird es von den alten Indianern...

    Ausrüstung

    Die Daune für alle Fälle: Berghaus Ramche Micro Jacket

    Auf der Suche nach einer neuen, leichten Daunenjacke mit Reserven bin ich auf Berghaus gestoßen. Meine Anforderung, ein möglichst geringes Gewicht bei hoher Isolationsleistung, lies...

    Seilschaft

    trekking-lite-store.com

    Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

    de_DEDE
    en_USEN de_DEDE