More

    Drei unverzichtbare Dinge im Rucksack: Blogstöckchen

    Ähnliche Artikel

    Drei unverzichtbare Dinge im Rucksack: Blogstöckchen

    Ein Blogstöckchen

    Von Chris von klimbingkorns.com habe ich heute ein Blogstöckchen erhalten. Ein Blogstöckchen wird, zu einem bestimmten Thema, von Blog zu Blog weitergereicht, ein schönes Spiel, und darum schreibe ich gleich los.

    Die Idee hinter diesem speziellen Stöckchen ist sozusagen ein “Blick hinter die Kulissen” der Outdoor-Blogger. Genauer: was packen sie ein, welche drei Dinge finden sich immer im Rucksack der Outdoor-Enthusiasten?

    Darum lasse ich auch Euch in meinen Rucksack schauen. Meine drei unverzichtbaren Dinge, die eigentlich immer auf allen Touren dabei sind:

    Energie: Müsliriegel & Energiegel!

    Der E5 hatte mich gelehrt, dass ich bei anhaltender Anstrengung doch recht schnell recht tief in den Unterzucker kommen kann. Der Effekt reicht dann von schlechter Laune über Leistungseinbrüche bis hin zu Kreislaufproblemen. Deshalb habe ich immer einige schnell verwertbare Kalorien dabei, meist in Form von zwei bis drei Energiegels und zwei Müsliriegeln pro Tag.

    Ruhe: Musik & Ohropax!

    Musik vertreibt Kummer und Sorgen, sorgt für Unterhaltung bei langweiligen Anstiegen, gibt Mut und Power bei schwierigen (Kletter-)Stellen und wärmt bei kalten, einsamen Abenden im Zelt. Daher: meist ist ein mp3-player dabei!

    Ein guter Schlaf ist wichtig, sorgt für Erholung und bessert die Laune ungemein. Auf Berghütten ist der jedoch Aufgrund allseits bekannter nasaler Lautäußerungen der Mitbergsteiger im Allgemeinen erheblich getrübt. Ohropax sind deshalb bei Hüttentouren Pflicht! Bei Zelttouren manchmal auch 😉

    Klopapier!

    Nun ja, wenn Chris mit Ihrem Nagelclipser schon recht persönlich wurde, führe ich das hier gerne fort: meist findet sich eine halbe Rolle Klopapier, wasserdicht in eine Plastiktüte eingewickelt, in meinem Rucksack. Den hauptsächlichen Verwendungszweck kann sich jeder denken, es eignet sich aber auch für allerhand anderer Dinge: zum Nase oder (Sonnen-)brille putzen, als Feueranzünder…

    Wie Ihr seht, ein wenig Luxus gönne ich mir, diese drei Dinge sind daher immer mit dabei. Die Auswahl war nicht ganz so einfach, aber nach einer Weile nachdenken kristallisierten sich diese drei Dinge heraus!

    Das Stöckchen fliegt jetzt weiter zu (ducken gilt nicht!)

    Axel von der Outdoorseite.de pflegt die Liste der Blogs, die schon mitgemacht und “ausgepackt” haben – sowie die der noch Ausstehenden.

    Werbeanzeigen

    Kommentare

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    1,006FansGefällt mir
    1,225NachfolgerFolgen
    191NachfolgerFolgen
    376NachfolgerFolgen
    2,648NachfolgerFolgen
    26AbonnentenAbonnieren

    Meistgelesen

    Wild Campen, Zelten und Biwakieren

    Einfach sein Zelt aufschlagen und die Natur genießen? In Deutschland und Europa ist das nicht überall erlaubt. Wir geben wichtige Hinweise und Tipps.

    Müsliriegel selber machen

    Für Eure kommenden Trailläufe und Wanderungen möchte ich noch eines meiner Lieblingsrezepte verraten, mit dem ihr superleckere Müsliriegel für unterwegs zaubern könnt.

    Die Energiebombe Pemmikan einfach selbst hergestellt

    Pemmikan ist eine sehr gehaltvolle und lange haltbare Mischung aus Dörrfleisch, Fett und verschiedenen Gewürzen. Als energiereicher Reiseproviant wird es von den alten Indianern...

    Ausrüstung

    Leicht und warm: Montane Allez Micro Hoodie

    Leicht und dennoch warm: der Allez Micro Hoodie Fleecepullover von Montane. Durch die Verwendung von Polartec® Power Grid ist der stretchige Fleecepulli zudem sehr atmungsaktiv....

    Seilschaft

    trekking-lite-store.com

    Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

    de_DEDE
    en_USEN de_DEDE